Meine Neuheit

Meine Neuheit

DIE HUTPROBE

Wirf deinen Hut empor,
komm, trau dich das nur!
Es trägt ihn der Wind ein Stück,
kehrt aber bodenwärts zurück.
So sei es tausende Mal,
immer dasselbe Ritual.
Doch es kommt der eine Tag,
wo er nicht wiederkommen mag,
fliegt weit und ungewohnt,
bis hinter den Horizont.
Das beweist im Lebensreich,
bleibt nichts unendlich gleich.
Ein Tag wie der andere meint,
das alles selbstverständlich scheint.
Und noch am vorletzten Tag
man es nicht glauben mag,
bald fliegt deine Seele weit,
genauso wie der Hut seinerzeit.

Weitere Neuheiten ...

20.01.2023    LYRIKS: Spurrillen

20.01.2023    SOCIALS: In der Klinik

20.01.2023    SOCIALS: Der Protest

19.01.2023    ACHILLES VERSE: AV 48 bis AV 51

14.01.2023    SOCIALS: DU und ich und er

25.10.2022    LYRIKS: Lebens weise

25.10.2022    ACHILLES VERSE: AV 43 bis AV 47